Suche

21 Oktober, 2019
A- A A+

Honorartätigkeiten an der Andreas-Gordon-Schule Erfurt

Die Thüringer Landesregierung stellt für die Kalenderjahre 2018 und 2019 ein Budget zur Beschäftigung von Honorarkräften bereit.
Es werden für das Schuljahr 2019/20 Honorarkräfte für folgende Angebote gesucht:

  • Arbeitsgemeinschaft(en) Englisch (Fachhochschulreife, Abiturniveau)
  • Arbeitsgemeinschaft(en) Mathematik (Fachhochschulreife)
  • Arbeitsgemeinschaft 3D-Druck
  • Arbeitsgemeinschaft Elektromobilität
  • Arbeitsgemeinschaft / Projektbegleitung Gesundheitssport
  • Angebote zur Erhaltung und Förderung der Lehrergesundheit
  • Projektbegleitung zum Schulischen Medienkonzept
  • Projektbegleitung "Jugend forscht"

Diese Angebote werden weiter fortgeschrieben bzw. aktualisiert.

Honorarverträge können z. B. mit folgenden Personen abgeschlossen werden:

  • Lehrkräften im Ruhestand
  • Lehrkräften ohne Anstellung beim Freistaat Thüringen
  • Lehramtsstudierenden mit Erstem Staatsexamen bis zur Einstellung als Lehramtsan-wärterin oder Lehramtsanwärter
  • Personen mit therapeutischen Berufsabschlüssen
  • Personen mit sozialpädagogischen Berufsabschlüssen
  • Personen mit Qualifikationen im sportlichen Bereich wie Übungsleiter oder Trainer
  • Personen, die im Besitz der Jugendleitercard oder Übungsleitercard sind
  • Personen mit sonstigen pädagogischen Qualifikationen (z.B. Erzieherinnen und Er-zieher aus Kindertagesstätten, Lehramtsstudierende fortgeschrittener Semester, Dozenten an Musikschulen, Diplompsychologen)
  • Schülerinnen und Schüler

    (Auszug aus Durchführungsbestimmungen zur Umsetzung des Schulbudgets in den Jahren 2018 und 2019)

Sie haben Interesse, dann bewerben Sie sich bis zum 30.11.2019 per E-Mail an folgende Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

News & Aktivitäten

Erasmus+ Banská Bystrica

in der Zeit vom 15.09. bis 28.09.2019 fand ein Erasmus+ Austausch mit unserer Partnerschule Stredná odborná škola informačných technológií in Banská Bystrica in der Slowakei statt. Zum Team gehörten 12 Auszubildende des zweiten Ausbildungsjahres der IT-Abteilung. Begleitet wurde die Gruppe von Herr Neunemann und Frau Rammelt. Zum Monitoring wurden Herr Pohlemann, Frau Jungheinrich und Herr von Hornbostel begrüßt. In enger Zusammenarbeit...

weiterlesen

Ehrung - Digitale Schule

Im Rahmen des Galaempfanges „Jungforscher Thüringen“ wurde der Andreas-Gordon-Schule am 25.09.2019 das bundesweite Signet „Digitale Schule“ verliehen. Als zweite Schule in Thüringen und eine von wenigen Berufsbildenden Schulen im Bundesgebiet gilt die Ehrung für 3 Jahre. Auf dem Weg zur MINT-freundlichen Schule liegt der Schwerpunkt in der Digitalisierung. Dabei stellt sich unsere Schule den Herausforderungen der Digitalisierung inhaltlich, strukturell und...

weiterlesen

Wahlen der Schülervertretung für Mittelt…

Am 26.September 2019 fanden am Friedrich-Schiller Gymnasium in Weimar die Wahlen der Schülervertretung für den Bereich Mittelthüringen statt. Die Andreas-Gordon Schule wurde von dem Schülersprecher Justin Urban (BG18G2) und dessen Stellvertreterinnen Tina Naumann (BG17G2) und Julia Michalski (BG19G1) vertreten. Als Vertreter für die berufsbildenden Schulen in Erfurt wurde Julia Michalski als Schülersprecherin und Justin Urban als stellvertretender Schülersprecher gewählt. Die Schülervertretung hat die...

weiterlesen

Neuer Partnerschaftsvertag zwischen SOS-…

Während der Erasmus+ Mobilität von 12 IT-Auszubildenden der AGS zur Partnerschule SOS-IT in Banska Bystrica vom 15.09.-28.09.2019 trafen sich auch die Schulleiter der Partnerschulen. Ziel dieses Treffens war die Abstimmung zur Fortführung der Erasmus+ Projekte und der weiteren Ausgestaltung der Partnerschaft zwischen beiden Partnerschulen. Im Ergebnis wurde von Herrn Stefan Balogh, Schulleiter der SOS-IT und Herrn Karsten Pohlemann, Schulleiter der AGS ein...

weiterlesen

Aktionstage "Junge Fahrer" an …

Die Landesverkehrswacht Thüringen führt jährlich an ausgewählten Berufsbildenden Schulen Thüringens die Aktionstage "Junge Fahrer" durch. Da die Schülerinnen und Schüler der AGS in den zurückliegenden Aktionstagen besonders engagiert und interessiert waren, gehörte die AGS auch in diesem Jahr wieder zu diesen Schulen. Am Donnerstag, 12.09.2019 wurde dieser Aktionstag am Schulteil "Hügel" und am Donnerstag, 26.09.2019 am Schulteil "Neuerbe" der Andreas-Gordon-Schule...

weiterlesen