Ehrungen und Wettbewerbe

F├Ârderung f├╝r die Besten durch die WAGO-Stiftung

Seit vielen Jahren ehrt und f├Ârdert die WAGO-Stiftung beste Absolventen aus dem Nord-Th├╝ringer Raum. Am 20.11.2019 wurde hierzu eine sehr feierliche Festveranstaltung im Achteckhaus des Sonderh├Ąuser Schlosses durchgef├╝hrt. Unter den insgesamt 25 besten Auszubildenden wurden auch 5 Auszubildende, die an der Andreas-Gordon-Schule Erfurt unterrichtet worden, ausgezeichnet.

Im Beruf Elektroniker/in f├╝r Betriebstechnik erlangte Paul Kuckburg den 1 Platz, Hannes Spangenberg den 2. Platz und Lucas Schmidt den 3. Platz. Bei den Mechatroniker/in konnte Christoph Rommel den 3. Platz erreichen. Im Beruf IT-Systemelektroniker wurde Fabian Knuhr als Bester ausgezeichnet.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch

siehe auch: WAGO-Stifung

 

Deutschlands beste Geb├Ąudereiniger-Gesellen/in ermittelt

In einem bundesweiten Berufswettbewerb konnten die besten Geb├Ąudereiniger/in ihr Wissen und K├Ânnen unter Beweis stellen. Die aus Th├╝ringen stammende und an der Andreas-Gordon-Schule Erfurt unterrichtete Sophie Schmidt konnten den 2. Platz unter den 11 Mitstreitern erlangen.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch

siehe auch: Die Geb├Ąudedienstleister - Bundesinnungsverband

Grundsch├╝lern Freude und Spa├č an Technik vermittelt

Unter diesem Motto wurde am 18., 19. und 20.11.2019 jeweils eine Grundschulklasse aus der Puschkin-Schule Erfurt im 3D-Innovationscenter der AGS empfangen. Durch sehr gute Vorbereitung durch Frau Kristin Rammelt (Lehrerin, stellv. Abteilungsleitung) und der engagierten Begleitung durch die Auszubildenden Victoria-Louise Beinhorn (IBM) FIS18B, Andreas Kreienmeier (IBM) FIS18B, Maximilian Meyer (Internet+Design GmbH) FIA18B, Alexander Fl├╝hr (X-FAB) FIS18A, Herrn Karsten v. Hornbostel (Lehrer), Herrn Steffen Werner (Lehrer) und Frau Kathrin Jungheinrich (Abteilungsleiterin) konnten die Sch├╝ler/innen mit viel Spa├č und Freude Technik kennenlernen. Das Programmieren eines Arduinos, das Zeichnen mit einem 3D-Stift und das Modellieren und Drucken eines 3D Objektes konnten die Grundsch├╝ler ausprobieren.

Zitat von Frau Romy Wendel (Lehrerin der Puschkin-Schule) : ÔÇ×Die Kinder waren durchweg absolut begeistert.ÔÇť, ÔÇ×ÔÇŽwaren begeistert von dem technischen Know How um uns herum.ÔÇť

Gala der Besten 2019

In einer sehr feierlichen Veranstaltung wurden am 04. November 2019 im Carl-Zeiss-Saal der Messe Erfurt die ÔÇ×Besten Absolventen des Jahrganges 2019ÔÇť der Industrie- und Handelskammer Erfurt geehrt. Es handelte sich dabei um Absolventen der Dualen Ausbildung in den Industrieberufen. In sehr wertsch├Ątzenden Festreden vom Ministerpr├Ąsident Bodo Ramelow und vom Kammerpr├Ąsident Dieter Bauhaus wurden die erreichten Leistungen der fast 90 besten Auszubildenden gew├╝rdigt und begl├╝ckw├╝nscht.

Unter den Besten Absolventen waren folgende Auszubildende, die ihre fachtheoretische Ausbildung an der Andreas-Gordon-Schule absolviert haben:

als Elektroniker/in f├╝r Betriebstechnik: Bathon, Tim; Kuckeburg, Paul; Lienert, John

als Fachinformatiker/in FR Systemintegration: Baumgartl, Tim; Beck, Robin; K├Âhler, Michael

als Fachinformatiker/in FR Anwendungsentwicklung: Wahl, Oleg

als IT Systemelektroniker /in: Seidel, Christian

als Mechatroniker/in: Hanft, Klaus-J├╝rgen

Herzlichen Gl├╝ckwunsch

 Anschreiben_IHKxs.jpg Urkunde EBT_MeT29112019xs.jpg Urkunde FIS_SE29112019xs.jpg

1. Runde im Auswahlwettbewerb zur 51. Internationalen PhysikOlympiade 2020

Zur 1. Runde im Auswahlwettbewerb zur 51. Internationalen PhysikOlympiade 2020 hatten sich 1.080 physikinteressierte Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler angemeldet. Davon haben gut 800 Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler entsprechende Bearbeitungen mit kniffligen Aufgaben zum Thema Physik eingereicht. Von der Andreas-Gordon-Schule hatte sich Herr Levin M├Âller (BG18DVE) an dieser 1. Runde beteiligt. Unterst├╝tzt und betreut wurde Herr M├Âller durch Herrn Paul (Lehrer). F├╝r dieses Engagement durfte Herrn M├Âller und Herrn Paul eine Urkunde durch die Schulleitung ├╝berreicht werden. Herrn M├Âller ist leider nur knapp der Sprung in die 2. Auswahlrunde nicht gelungen. Umso mehr werden wir das Ziel verfolgen, bei k├╝nftigen Auswahlwettbewerben noch erfolgreicher anzutreten.

 

Juniorwahlen an der AGS

Unsere Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler vor den Landtagswahlen an das Thema demokratische Wahlen heranzuf├╝hren, war das Ziel von Frau G├Âpel (Lehrerin) und Herrn Bechmann (Lehrer). Am Donnerstag, 24.10.2019 fand hierzu die sogenannte Juniorwahl an der AGS statt.

An der Vorbereitung und Durchf├╝hrung der Juniorwahl waren folgende Klassen (Wahlvorstand) beteiligt: FOS II 18 E1, FIS 19B, BG19 G3E und die BG 18 G2.
Die BG 18 G2 f├╝hrte die Ausz├Ąhlung durch und die FIS 19 C beteiligte sich an der graphischen Ausarbeitung der Ergebnisse.