Suche

18 Oktober, 2018
A- A A+

Verabschiedung der norwegischen Gastsch├╝ler

Schon in wenigen Wochen wird eine Delegation aus Erfurt die zuk├╝nftigen Gastsch├╝ler aus Norwegen und ├şhre Eltern ├╝ber den bevorstehenden Gastaufenthalt in Erfurt im Schuljahr 2018/2019 informieren und aufkl├Ąren. Hierzu werden Vertreter der Stadtverwaltung Erfurt, der Andreas-Gordon-Schule Erfurt und vom Albert-Schweitzer-Gymnasium Erfurt an der Partnerschule Ask├Şy videreg├ąende skole (Weiterf├╝hrende Schule Ask├Şy) eine gemeinsame Informationsveranstaltung durchf├╝hren.

Am Dienstag, 08.05.2018 wurden die diesj├Ąhrigen Gastsch├╝ler offiziell im Festsaal des Rathauses Erfurt verabschiedet. Neben B├╝rgermeisterin, Frau Thierbach, Amtsleiter im Amt f├╝r Bildung, Herr Dr. Ungewi├č, waren die ma├čgeblich am Austausch beteiligten Personen anmesend. Der Dank an die beteiligten Praktikumsunternehmen wurde stellvertretend an Herrn Hertzsch von der Firma Eltrok GmbH ausgesprochen. Das der Schulleiter der Partnerschule, Herr Oddvar Skr├ąmest├Ş, seine Festrede in Deutsch gehalten hat, war f├╝r alle Beteiligten sehr beeindruckend. Auch der spontane musikalisch, virtuose Beitrag eines Gastsch├╝lers am Fl├╝gel und seine hervorragenden Deutschkenntnisse haben das Publikum sehr ├╝berrrascht.

Die Gastsch├╝ler der AGS mussten vor dieser offiziellen Verabschiedung jedoch noch eine wichtige H├╝rde ├╝berwinden, denn sie mussten sich am Montag noch einer abschlie├čenden Pr├╝fung unterziehen. So konnten Sie am Dienstag bereits ein Zeugnis ├╝ber ihren Aufenthalt an der AGS ausgeh├Ąndigt bekommen.