Suche

19 October, 2019
A- A A+

Verabschiedung der norwegischen Gastschüler

Mit einer feierlichen Zeugnisübergabe im Rathausfestsaal der Stadt Erfurt endete am Dienstag, 07.05.2019 der sechsmonatige Aufenthalt von 6 norwegischen Gastschüler.

In der zurückliegenden Zeit an der Andreas-Gordon-Schule Erfurt integrierten sich und lernten die norwegischen Auszubildenden die deutsche Sprache so gut, dass sie die Prüfung in den Bereichen Elektrotechnik, Automatisierungstechnik und Mechatronik sogar in deutscher Sprache absolvieren konnten. Das ist eine großartige Leistung.

Die norwegischen Gastschüler am Albert-Schweitzer-Gymnasium Erfurt wurden zwar an diesem Tag auch schon offiziell von Frau Bürgermeisterin Hofmann-Domke verabschiedet, werden aber noch für zwei weitere Monate in Erfurt verweilen.

Lesen sie bitte auch hierzu weiter: Pressemitteilung auf Erfurt.de