Suche

30 January, 2023
A- A A+

Eine besondere Modenschau an der AGS

Am 6. Juli 2022 fand für Schülerinnen und Schüler des Beruflichen Gymnasiums eine besondere Modenschau in unserer Aula statt. Im Rahmen ihrer Seminarfacharbeit zum Thema „ Mode und Fashion in Afghanistan“ haben sich drei Schülerinnen das Ziel gestellt, das Leben in Afghanistan, ausgedrückt durch Mode und Kleidung, dem Publikum näher zu bringen. Dabei bestand das Anliegen darin, das Geburtsland Afghanistan nicht nur als Land des Krieges und des Leides, sondern auch als Land von friedliebenden und lebensfrohen Menschen darzustellen.
Mitschüler, Freunde und Verwandte präsentierten traditionelle Kleidung, die afghanische Frauen und Männer zu einer Zeremonie, Hochzeit oder offiziellen Feierlichkeiten tragen. Die farbenfrohen Kleider ließen die Lebensfreude von friedliebenden afghanischen Menschen erahnen.