Suche

22 Oktober, 2017
A- A A+

Gesunde Schule gemeinsam entwickeln

"Gemeinsam gesunde Schule entwickeln"

 Die Andreas-Gordon-Schule Erfurt wurde als eine von 10 Schulen in das DAK Projekt „Gemeinsam gesunde Schule entwickeln“ aufgenommen.

 

 Das Projekt wird über drei Jahre durchgeführt und während dieser Zeit von der Universität Lüneburg wissenschaftlich begleitet. Ziel ist durch Arbeitsplatz- und Arbeitsumfeldanalysen und gemeinsame Arbeit in Arbeitsgruppen eine Arbeitsatmosphäre zu entwickeln, die das Wohlbefinden und die Gesundheit aller Personengruppen fördert.

Weitere Informationen finden Sie hier :