Suche

20 Januar, 2019
A- A A+

H├╝gelschule - Geschichte - 1945 - 1992

1.10.1945

wurde der Schulbetrieb wieder aufgenommen

07.03.1947

alle Schulen werden aufgefordert, eine Schulchronik zu erstellen und j├Ąhrlich fortzuf├╝hren (f├╝r H├╝gelschule liegt dem Stadtarchiv keine vor, so dass ├╝ber die Zeit von 1947-1990 nur auf Aussagen von Zeitzeugen zur├╝ckgegriffen werden kann)

M├Ąrz 1948

die Schule musste wegen Typhus durch Schulleiter Sandeck geschlossen werden

1950

Kommunale berufsbildende Schule f├╝r die gewerblichen Berufe

ab 1956

Mit der Bildung der Betriebsberufsschulen werden vor allem gewerbliche Berufe aus der Schule ausgegliedert. Daf├╝r erfolgt die Ausbildung im Nahrungsmittelgewerke ( B├Ącker, Konditoren, Fleischer) und in kaufm├Ąnnischen Berufen in der Schule

1969

wurden f├╝r Absolventen der 10. Klasse neue Grundlagenf├Ącher in der Berufsausbildung eingef├╝hrt (Grundlagen der Elektronik, Grundlagen der BMSR-Technik, Grundlagen der Datenverarbeitung)

1972

Betriebsberufsschule Hochbaukombinat zieht in die Altonaer Stra├če um. Die Betriebsberufsschule der Bekleidungswerke nutzt die freien Unterrichtsr├Ąume

ab 15.01.1973

Berufsberatungszentrum┬á-Sollte Hilfe f├╝r Sch├╝ler der 7. - 9. Klassen bei der Berufswahl sein ("Das Volk" vom 09.02.1973) und sie┬ábei der weiteren beruflichen Entwicklung unterst├╝tzen und zur planm├Ą├čigen Reproduktion des gesellschaftlichen Arbeitsverm├Âgens beitragen-

Ende 1973/
Anfang 1974

wurden die heute noch vorhandenen Toiletten eingebaut und das Dach zu Unterrichtsr├Ąumen ausgebaut

1980

Umzug der Kommunalen Berufsschule mit allen Berufen nach Erfurt-Gispersleben; Einzug der theoretischen Ausbildung der Betriebsberufsschule Mikroelektronik

1986

Inbetriebnahme des 1. Computerkabinetts im damaligen Bezirk Erfurt, diente gleichzeitig als zentraler Standort f├╝r die Lehrerfortbildung des Bezirkes

1986

Planungen der Staatssicherheit zur Schaffung eines Internierungslagers.

1988/89

Einrichtung des 2. Computerkabinetts auf der Basis des Bildungscomputers (8 bit Technik) 
Versuch der Sanierung der Grundmauern

 

1990

 Bildung der Kommunalen Berufsschule aus folgenden Schulen:

* Betriebsberufsschule Kombinat Mikroelektronik
* Betriebsberufsschule Bekleidungswerke Erfurt
* Betriebsberufsschule Schuhfabrik Erfurt  (Schulteil Magdeburger Allee)
* Betriebsschule ERFURT electronic